Meine Welt

Diary
About
Fotos

Eure Welt

Vergangen
Gästebuch
Contact

To do

◘ arbeiten
◘ aufräumen

Playlist

◘ don't listen to music

Credits

Designer
Design
...

Ich wäre nun wirklich gerne an Deiner Seite.
Wünsche mir kaum etwas mehr als ein Lächeln von dir, eines das nur mir gilt - mir Wärme und ein Gefühl von Geborgenheit gibt.
Ich weiß nicht, ob ich es jemals von Dir bekam, ich glaube, aber es ist zu lange her als dass ich es noch Wissen könnte.
Längst kann ich mich nicht mehr an Deinen Geschmack erinnern, an die zaghaften und unbeholfenen Berührungen. Es erscheint mir lediglich nurnoch als verschwommene Erinnerungen und löst einen leicht wohligen Schauer aus - ich kann es nicht wirklich beschreiben.
Es ist auch nicht so als wären da noch Gefühle, nicht in dieser Hinsicht. Aber manchmal... da denk ich einfach gern zurück. An das Gribbeln im Bauch, welches bisher nur Du mir geben konntest und ich hab das Gefühl, als unser "wir" starb, dass sich da auch die Chance nochmal bei jemanden so zu fühlen einfach aus dem Staub machte.
Es ist Unsinn und das weiß ich.
Aber es ist eben auch so verdammt viel Zeit verstrichen.
Und in all dieser Zeit hat es noch niemand geschafft, den Platz in meinem Herzen einzunehmen der mal nur für Dich vorgesehen war.

"Für immer und ewig, bis das der Tod uns scheidet"

Damals war das Ende unserer Beziehung schlimmer als tausend Tode für mich...
2.7.07 17:47


a beautiful lie



& im Grunde mach ich doch nur mir selbst was vor.
Immer & immer wieder.
Aber hei... so komm ich mit allem doch am besten klar.
Weil mir ohnehin niemand helfen kann.

Natürlich...meine Freunde merken es, hören mir zu & ein wenig besser wird es dadurch. Aber das ändert trotzdem nichts daran dass mir alles immer mehr über den Kopf wächst. Das ich nicht mehr weiß, was ich denken soll, was ich machen soll...

& irgendwann mach ich dann das meiste, das was mich wirklich beschäftigt doch nurnoch mit mir aus. Oder such mir Wege um mich abzulenken. & einen neuen hab ich schon gefunden.

Ich kenne genug die damit nicht zufrieden sind. Die meinen würden, es wäre nicht gesund, ich wäre doch ohnehin schon so zierlich und anfällig für Kreislaufprobleme. Ich müsste mich gesund ernähren... vorallem regelmäßig. Blabla. Ich kenn das doch alles schon. & es ändert trotzdem nichts daran, dass ich am liebsten kotzen würde wenn ich die verfluchte 50 sehe.
25.3.07 16:18


The Kill

You're killing me, killing me
...All I wanted was you

Ich denke, du bist für mich immernoch die wichtigste Person in meinem Leben....

Schade, dass es umgekehrt nicht auch so ist.
18.3.07 22:20


Wenn ich jetzt einen Brief schreiben müsste, in dem steht wie ich mich fühle.. ich glaub ich würd ihn nicht schreiben können.... Ich wüsste nicht mal in Worte zu fassen wie es mir geht... seltsam, einsam, deprimiert.... alles nur wörter die nicht das umfassen was in mir vorgeht, nur zum teil... oberflächlich.

Ich hab mir die letzten Tage so oft gedanken um so vieles gemacht. Vorallem natürlich über empfindungen wie Liebe... dass mir das Gefühl fehlt... & es mir vielleicht deshalb bei anderen einbilde wenn ich in deren Nähe bin...

Aber vermutlich bin ich nichtmal für eine Beziehung geeignet...
es hat bisher noch nie was geklappt, meist schon geendet bevor es überhaupt zu etwas kam & das ist so verdammt niederschlagend.

Auch dass ich befürchten muss wieder für Dich zu fühlen. Ich weiß nicht ob ich es tue, aber ich weiß dass ich es nicht darf, wenn ich will dass es so bleibt.... und das ist nunmal das was ich will...
4.3.07 20:17


Gratis bloggen bei
myblog.de